Bild des Monats September

Foto von Uwe Zander "Große Säuberungsaktion"
Große Säuberungsaktion

Sieger im September wurde Uwe Zander.

Sein Foto eine "großen" Säuberungsaktion für eine alte Kamera hatte die meisten Bewertungspunkte sowohl insgesamt als auch in der Kategorie "Bildaussage/Bildidee". Uwes Miniaturwelten sind im Verein schon berühmt. Sie haben diesen Wettbewerb schon oft gewonnen und so braucht man hier nicht mehr viele Worte zu verlieren.

Ein Beispiel dafür, dass sich überlegtes und sorgfältiges Arbeiten auszahlt.

Foto von Stefan Buder "Stahlseilfigur"
Stahlseilfigur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den zweiten Platz über alle Kategorien erlangte Stefan Buder mit seinem Ausschnitt einer Stahlseilfigur (ein Kunstwerk welches am Potsdamer Platz zu finden ist). Interessant ist hier, wie die regelmäßigen Strukturen der verwendeten Stahlseile durch dir gröbere Struktur der Wicklungen überlagert wird. Durch die seitliche Lichtführung kommt dieses Wechselspiel sehr gut zur Geltung.

Foto von Stefan Buder "Himmelwärts"
Himmelwärts

In der Kategorie "Technische Umsetzung" stach ein Bild von

Stefan Buder heraus.

Hier ist die Fassade eines modernen Einkaufscenters (Malmö) gegen den Himmel abgebildet. Beides bildet einen reizvollen Gegensatz sowohl farblich (orange und blau) und in der Struktur (kleine Wolken und Glas-Stahl-Fassade). Diese Gegensätze und auch die geschwungene Fassadenbegrenzung mit der ausgewogenen Raumaufteilung zwischen den beiden Objekten gibt dem Bild eine angenehme Ausstrahlung. Unabhängig von der Betrachtungsrichtung wirkt das Bild harmonisch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0