Bild des Monats Juli

Foto von Martina Clemens "Mann an Haltestelle"
Mann an Haltestelle

Die Veranstaltung zum Bild des Monats im Juli stand unter der Überschrift: Studien zum aktuellen Langzeitthema. Aus einigen Workshops zum Jahresthema "Mensch im Fokus" haben die Teilnehmer ihre jeweils besten Ergebnisse vorgelegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den meisten Zuspruch erhielt Martina Clemens mit Ihrem stimmungsvollen Bild "Mann an Haltestelle". Mit etwas Phantasie kann sich jeder Betrachter zu dem Bild die passende Geschichte ausdenken.

Foto von Jean Möller "Frauengespräch wird gestört"
Frauengespräch wird gestört

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den zweiten Platz errang Jean Möller.

Mit seinem Bild "Frauengespräch wird gestört" zeigte er eine Alltagsszene, die vermutlich so oder ähnlich jeder schon erlebt hat. Die Reaktion der gestörten Frau ist deutlich erfasst. Das Format des Fotos und die Unschärfevignette passen gut zum Motiv.

Foto von Marc Herrmann "Frau mit Lippen-Piercing"
Frau mit Lippen-Piercing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dritter im Bunde ist Marc Herrmann.

Sein Foto "Frau mit Lippen-Piercing" drückt weniger die Emotionen in einer Beziehung zwischen Menschen oder zu Dingen aus. Sein Thema ist vielmehr das Portrait. Eine gekonnte technische Umsetzung mit klarer Linienführung haben zur guten Bewertung geführt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0