Bild des Monats Dezember

Foto von Martin Meschenmoser: Rakatak
Rakatak

Der zweite Wettbewerb Bild des Monats mit einem vorgegebenen Thema, diesmal Portrait.


Die Bewertung der Bilder zeigte, dass vorallem solche Bilder Anklang fanden, welche nicht nur den Menschen selbst, sondern auch seinen Kontext abbildeten. Dabei zeigte sich wiedereinmal, dass eine besonders hohe technische Schärfe nicht immer als höchstes Kriterium angesehen wurde.


Sieger wurde Martin Meschenmoser, mit einem Portrait eines Musikers, "geschossen" auf dem letzten Rakatak-Festival. Die Begeisterung, mit der der Mann zu Werke geht kommt gut rüber, die Unschärfe stammt aus der Bewegung und unterstreicht die Aussage der Fotos.

Foto von Peter Danielzick: Tanzendes Mädchen
Tanzendes Mädchen

Zweiter Sieger wurden zwei Fotos mit gleicher Bewertung.


Einmal Peter Danielzick mit einem Foto eines Mädchen, welches ganz freudig in sich versunken tanzt. Durch den richtigen Zeitpunkt des Auslösens, gelang es dem Fotografen, die Beschwingtheit der Situation einzufangen.

Foto von Michael Joch: Portrait mit Hut
Portrait mit Hut

Gleichauf in der Bewertung lag Michael Joch mit einem Portrait eines Musikers, allerdings nicht bei der Arbeit.

Der Kontext ist trotz der Unschärfe im Hintergrund zu erkennen. Es ist eine entspannte Situation. Und so ist auch das Gesicht des Portraitierten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0